$

NEEDED DONATION
PHASES
0%

$

COLLECTED DONATION
In

„Rettungsinsel“ – Zentrum für Mädchen in Not

In den letzten Jahren wurde ein Gebäudekomplex innen ausgebaut, um umfassende Hilfe für junge Frauen zu geben

  • die in größten Notsituationen sind und in schwierigsten Verhältnissen leben,
  • die größte Probleme auf Grund herrschender Gesellschaftsstrukturen und Mentalität haben,
  • die infolge des Erlebten ohne familiären Rückhalt sind,
  • die durch Schuld eines männlichen Familienmitgliedes in gesellschaftliche Isolation geraten sind (keine Schulbildung genießen können)!

Ziel dabei ist:

  • Von Gewalt bedrohte Mädchen und junge Frauen sollen zur Ruhe kommen und betreut werden.
  • Sie sollen aus Verzweiflung, Isolation, Depression, Traumatisierung geführt werden, ihnen soll Selbstwertgefühl vermittelt werden. Das gelingt durch ein Leben in begleiteter Gruppe, durch Unterricht, durch Erlernen von Fertigkeiten, durch Aufzeigen von Lebensperspektiven.

Dabei gilt es folgende Maßnahmen zu setzen:

  1. Einrichten von Wohnmöglichkeiten im geschützten Sozialzentrum.
  2. Unterkunft und Betreuung von ca. 20 Mädchen / jungen Frauen.
HP 1 (2)
HP 1 (4)
HP 1 (3)
HP 1 (1)