In

Erhalt der Biodiversität

Bienenhütte, Sensibilisierung für Natur- und Blumenwiesen statt Rasen

Ohne intakte Natur können wir nicht überleben! Unsere Infokulla Mirdita ist Wegweiser in eine nachhaltige Zukunft. Das Zentrum versorgt interessierte Besucher mit Informationen über sanften Tourismus und mit Wissen über Geschichte, Kulturgüter, Ökologie. Zum Erhalt der Biodiversität ist auch ein Zentrum für Bienen- und Insektenschutz angeschlossen.
Mit dem ersten „Haus der Bienen“ wollen wir in Albanien die Bevölkerung für die Wichtigkeit der Bienen (und Insekten) sensibilisieren, es sollen Basiskurse, Weiterbildung, Jugendarbeit ermöglicht werden und die Bauern in der qualitätsvollen Erzeugung von Honig und Bienenprodukte unterstützt werden. Dabei liegt ein weiterer Fokus auf existentielle Absicherung von Kleinbauern, damit sie ein Einkommen vor Ort haben und nicht abwandern müssen.